#29 Was es bedeutet wirklich authentisch zu sein – Interview mit Chris Durden

Sich zu entwickeln bedeutet zu werden, wer man ist.

Let authenticity make the noise.

In dieser Episode spreche ich mit Chris Durden, Coach für innere Transformation und Persönlichkeitsentwicklung.

Mit einem Fokus auf Authentizität und dem Ansatz von Innen nach Außen zu leben teilt Chris auf seinem YouTube Channel Wissen und Methoden zu innerer Zufriedenheit, innerer Freiheit, gesundem Selbstwertgefühl, Motivation, Spiritualität.

In diesem Interview erfährst du:

  • Was es bedeutet wirklich authentisch zu sein
  • Was Schattenarbeit ist und wie du alle deine Facetten kennenlernen und in dir integrieren kannst
  • Wie du innere Freiheit erlangen kannst
  • u.v.m.

Contact Chris Durden

YouTube: Chris Durden

Instagram: Christopher.durden

Facebook: Chris Durden

Bücher und Links

Levels of Energy; Frederick Dodson

Werde übernatürlich: Wie gewöhnliche Menschen das Ungewöhnliche erreichen; Joe Dispenza

Letting Go; David R. Hawkins

Origins and History of Consciousness; Erich Neumann

The Subtle Art of Not Giving a F*ck; Mark Manson

Deine Meinung ist gefragt

Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann teile sie gerne mit Freunden und den Menschen um dich, denen das Wissen auch weiterhelfen kann. Danke für deine Bewertung auf iTunes

Abonniere diesen Podcast sehr gern, um keine neuen Folgen zu verpassen.

Was nimmst du aus dieser Episode für dich mit? 

Teile gerne deine Gedanken zu dieser Folge auf Instagram mit mir und der Community, unter dem Post zur Episode @sinjasglueck

Und werde gern Teil der Facebook Community Inside Yourself.

Let’s keep in touch

Instagram: sinjasglueck

Facebook Community: Inside Yourself

Facebook: sinjasglueck