#30 Wie Du Dir selbst bessere Fragen stellen kannst, um voranzukommen

Kennst du das auch?

Es kommt vor, dass wir schnell einmal eine Frage stellen, ohne uns darüber bewusst zu sein, worauf wir eigentlich hinaus wollen oder worin der Wert einer Antwort darauf für uns besteht.

Oder wir schlussfolgern voreilig und antworten auf eine Situation, ohne eine nützliche Frage gestellt zu haben, die in dem jeweiligen Kontext steht und zu treffenderen Antworten führen könnte.

Sei es in Momenten des Zweifels, der Unsicherheit, in einer Meinungsverschiedenheit … Einmal einen Schritt zurück zu gehen, innezuhalten und bessere Fragen zu stellen, kann dir in vielen Lebenslagen helfen.

In dieser Episode teile ich einige wirkungsvolle Fragen mit dir, die dich voran bringen statt dich im Kreis zu drehen und dich aus augenscheinlich aussichtslosen Situationen hinaus manövrieren können.

Deine Meinung ist gefragt:

Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann teile sie gerne mit Freunden und den Menschen um dich, denen das Wissen auch weiterhelfen kann.

Danke für deine Bewertung auf iTunes. Damit hilfst du, dass der Podcast besser gefunden werden kann.

Abonniere diesen Podcast sehr gern, um keine neuen Folgen zu verpassen.

Deine take aways:

Was nimmst du aus dieser Episode für dich mit?

Was hast du gelernt?

Was ist die eine Sache, die du ausprobieren möchtest?

Teile gerne deine Gedanken zu dieser Folge auf Instagram mit mir und der Community, unter dem Post zur Episode @sinjasglueck oder sende mir eine direct message.

Und werde gern Teil der Facebook Community Inside Yourself.

Let’s keep in touch:

Instagram: sinjasglueck

Facebook Gruppe: Inside Yourself

Facebook: sinjasglueck