#50 Health Theory: Das 1×1 der Mikronährstoffe

Ganz im Kontext von Inside Yourself und der Welt in Dir, geht es in der Serie Health Theory um kompakte Einblicke in die Basics von körperlichen Prozessen und Nährstoffen sowie ihren Einfluss auf unser mentales und emotionales Wohlbefinden. Letzte Woche auf Makronährstoffe und nun gehen wir eine Ebene tiefer und schauen auf die Mikronährstoffe: Mineralstoffe & Spurenelemente…

Weiterlesen

#49 Health Theory: Das 1×1 der Makronährstoffe

Ganz im Kontext von Inside Yourself und der Welt in Dir,geht es in der Serie Health Theory um kompakte Einblicke in die Basics von körperlichen Prozessen und Nährstoffen sowie ihren Einfluss auf unser mentales und emotionales Wohlbefinden. In dieser Episode geht es um Makronährstoffe. Low Carb, Low Fat, Proteine aus Fleisch oder doch aus pflanzlichen…

Weiterlesen

#45 Health Theory: Das 1×1 der Bauchspeicheldrüse

Ganz im Kontext von Inside Yourself und der Welt in Dir, geht es in der Serie Health Theory um kompakte Einblicke in die Basics von körperlichen Prozessen und Nährstoffen sowie ihren Einfluss auf unser mentales und emotionales Wohlbefinden. Heute erfährst du spannendes über die Aufgaben und Wirkweise deiner Bauchspeicheldrüse. In dieser Folge erfährst du: Wo die Bauchspeicheldrüse…

Weiterlesen

#43 Health Theory: Das 1×1 der Leber

Wie du deinen Körper beim Detox unterstützen kannst Ganz im Kontext von Inside Yourself und der Welt in Dir, freue ich mich dir heute eine neue Serie vorstellen zu dürfen. Bei Health Theory handelt es sich um kompakte Einblicke in die Basics von körperlichen Prozessen und Nährstoffen sowie ihren Einfluss auf unser mentales und emotionales Wohlbefinden. Und…

Weiterlesen

WIE FUNKTIONIERT VERDAU­UNG?

Wir alle essen in der Regel mehrmals am Tag. Meistens das, was uns schmeckt. Nach einer guten Mahlzeit fühlen wir uns satt, zufrieden und voller Energie. Nach einem weniger guten oder gar schlechten Essen tritt das Gegenteil ein. Wir verspüren nun ein unangenehmes Völlegefühl, einen Druck im Magen-Darm Bereich, fühlen uns schlapp, müde, unwohl. Das…

Weiterlesen

DIAGNOSE SORBIT­INTO­LERANZ UND WAS NUN

Sorbitintoleranz kurz erklärt Bei einer Sorbitintoleranz kann das über die Nahrung aufgenommene Sorbit vom Dünndarm nicht oder nur unvollständig verwertet werden. Es gelangt dann mit den Nahrungsresten in den Dickdarm, wo es von Darmbakterien „gefressen“ und verstoffwechselt wird. Dabei entstehen Gase, die zu den Beschwerden wie Bauchschmerzen, Blähbauch und u.U. Durchfall führen. Eine umfassendere Erklärung…

Weiterlesen